Weiterlesen

Alltagskompetenzen trainieren mit Hunden (aus dem Tierschutz) – Seminar für TrainerInnen

Einige Hunde bringen ein ganzes Paket an unerwünschtem Verhalten mit sich, insbesondere Hunde aus dem Tierschutz. Entweder, weil sie durch zu wenige oder schlechte Erfahrungen in Situationen des Alltags überfordert sind, oder weil sich der selbst „erzogene“ (Zucht-)Welpe mehr und mehr problematisches bis gefährliches Verhalten angewöhnt hat. Zu den Problematiken zählen vor allem Aggressionsverhalten, Angst […]

Weiterlesen

Der „Problemhund“ im Alltag – Seminar

Wege aus der Krise   Dein Hund reagiert sehr aufgeregt und bellt oder springt sogar knurrend in die Leine, wenn er fremde Hunde (oder andere Auslöser) sieht? Oder er steht generell „unter Strom“ und sucht die Umgebung nach „Feinden“ ab? Vielleicht zeigt er aber auch große Angst in manchen Situationen, lässt sich nicht beruhigen und […]

Weiterlesen

MedTrain: Bittere Medizin nehmen

Die etwa 7jährige Alice wohnt seit mehreren Jahren bei ihrer Besitzerin, nachdem sie wohl einige unschöne Erfahrungen durchmachen musste (ganz kurz abgeschnittene Ohren). Alice ist eine sehr ängstliche Hündin, die auch einiges an körperlichen „Wehwehchen“ mitbringt: Allergien, Schilddrüsenunterfunktion, mehrmals Mastzelltumore, … Dinge, die an ihren Körper kommen, werden von ihr argwöhnisch beäugt: Brustgeschirr oder Mantel […]

Weiterlesen

Psychologie für ProblemhundehalterInnen – neue Seminartermine!!!

Neue Termine im Sommer: Beide Seminare werden als Fortbildungen für tierschutzqualifizierte HundetrainerInnen anerkannt und demnächst in dieser Liste eingetragen.    Knackpunkt Hund – Psychologie für „Problem“-HundehalterInnen und HundetrainerInnen   2-Tages-Seminar 16 Unterrichtseinheiten Dipl. Psych. Kirsten Cordes, www.sokomut.de Wann: 26./27. Juli 2014, zweitägiges Seminar (09:30 – 17:30) Wo: im FUN-Bildungszentrum, Simmeringer Platz 1, 1110 Wien Weitere Infos, Preis und Anmeldungen unter […]